Willkommen in Senftenberg!




Ältestes Bild von Senftenberg

In der Gemäldegalerie der Burg Krumau in Tschechien (Czesky Krumlov) findet sich ein historisch wertvolles Bild-Dokument des Ortes Senftenberg aus der ersten Hälfte des 17. Jahrhunderts. Dieses Bild befindet sich im Besitz der Familie Schwarzenberg.

Es war Wunsch von Pfarre und Gemeinde, eine orginalgetreue Kopie dieses Bildes nach Senftenberg zu holen und der Bevölkerung   öffentlich zugänglich zu machen. 

Bei der Präsentation der fertigen Replik am 07. Juli 2022 freute sich Bgm Stefan Seif Herrn LR Dr. Martin Eichtinger, Pfarrer Dr. Paul Sordyl,  einige Ehrengäste, die Bevölkerung und eine Abordnung der Freiwilligen Feuerwehren Senftenberg und Imbach sowie die Trachtenkapelle Senftenberg sehr herzlich begrüßen. 

   

Unsere Website verwendet Cookies. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Infos